Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an! +49 2506 306930

Zugangskontrollsysteme

Die einfache Idee hinter einem Zugangskontrollsystem ist die Verhinderung von unbefugtem Eindringen. Im Kern sind mit Zugangskontrolle heute computergestützte Systeme gemeint. Erst die Erkennung des Schlüssels (dieser kann eine Scheckkarte, ein RFID-Chip, verschiedene biometrische Daten oder ähnliches sein) und der positiv ausfallende Check der Zugangsberechtigung ermöglichen den Zugang.Dabei werden üblicherweise nebenbei weitere Daten wie Uhrzeit erfasst und stehen für verschiedene Auswertungen zur Verfügung.

Durch den Zugang können auch weitere Ereignisse ausgelöst werden. Z.B. Einschalten von Licht, Abschalten von Alarmsensoren, Sicherheitssystemen oder Arbeitsprozessen. Der Aufenthalt in einem vollautomatisierten Hochregallager ist beispielsweise durchaus gefährlich. So wird die zweite Aufgabe von Zugangskontrollsystemen erfüllt, der Schutz des Menschen.

Wir beraten Sie gerne, in welchem Umfang sich für Sie Zugangskontrollsysteme lohnen.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Seit mehr als 18 Jahren ist es eine konsequente Philosophie unseres Unternehmens, rund um die Uhr unseren Kunden persönlich, kompetent und transparent zur Seite zu stehen.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder